Grundsteuererklärung – Grundstücksdaten von Ihnen erfasst

Feststellungserklärung – Grundstücksdaten von Ihnen erfasst

199,00 

Beschreibung

Wir stellen Ihnen zur Erfassung der Daten den Zugang zu unserer digitalen Datenerfassung zur Verfügung. Sie erfassen die vollständigen Daten in Grundsteuer Digital. Wir prüfen Ihre Eingaben anhand Ihrer Dokumentation und führen somit eine Qualitätssicherung durch. Nach unserer und Ihrer Freigabe stellen wir die Erklärung dem Finanzamt auf elektronischem Weg zur Verfügung. Wir prüfen anschließend, ob Einwände gegen den Bescheid des Finanzamts bestehen. Falls erforderlich, können Sie uns mit dem Einspruchsverfahren beauftragen. Als Grundsteuer-Experten sparen wir Ihnen Zeit und sichern die Qualität Ihrer Feststellungserklärung.
Die folgenden Dokumente sind für die Erstellung der Feststellungserklärung zwingend erforderlich:
– Kopie des Personalausweises.
– Kopie des Anschreibens mit der Aufforderung zur Abgabe der Feststellungserklärung, das Sie von Ihrem Finanzamts erhalten haben.
– Vollmacht und Vollständigkeitserklärung
Je nach Art des Grundstücks können weitere Nachweise erforderlich sein.